Auf Facebook posten

Ski & Snowboard

 

Skiwelt Amadé

Mit über 860 km gepflegten Pisten und 270 Liftanlagen zählt dieser Schiverbund zu den größten Schiregionen Österreichs!

 

Skigebiet Reiteralm

Hier stehen Ihnen 1 Gondelbahn, 3 Sessellifte, 9 Schlepplifte und 27 km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Modernste und zugleich umweltfreundliche Beschneiungsanlagen, die das gesamte Schigebiet abdecken, garantieren hohe Schneesicherheit.

Auch die Ski-Weltelite hat die Reiteralm für sich entdeckt. Die weltbesten SchifahrerInnen trainieren bereits ab November auf den Weltcup-Pisten der Reiteralm. Da kann es schon einmal sein, dass Ihre Familie Gelegenheit hat, die RennläuferInnen beim rennmäßigen Training zu erleben oder den einen oder anderen beim Mittagessen auf einer der urigen Skihütten zu treffen.

 

 

Skigebiet Fageralm

 

Die Fageralm ist nur 3 km von der Reiteralm entfernt. Die Talstation der Fageralm Sesselbahn erreicht man über eine gut ausgebaute Landesstraße. Mit Ihrem gültigen Skipass können Sie kostenlos den Skibus benutzen. Am 1600 m hoch gelegenen Sonnenplateau genießen Sie herrliche Naturschneepisten - nur die Talabfahrt wird zusätzlich beschneit. 12 km sanft kupierte Abfahrten auf leichten bis mittelschweren Pisten - ein Gustostückerl für Genießer.

 

 

4-Berge-Skischaukel „Dachstein-Tauern“

Reiteralm – Hochwurzen – Planai – Hauser Kaibling

In der 4-Berge-Skischaukel „Reiteralm – Hochwurzen – Planai – Hauser Kaibling“ erwarten Sie 117 Pistenkilomter, 47 moderne Seilbahn- und Liftanlagen und für den Einkehrschwung und kulinarische Genüsse 49 gemütliche Skihütten.

Fun Parks für Snowboarder

Auch Snowboarder finden in diesem so variantenreichen Schigebiet alles, was ihr Herz begehrt.

Zusätzlich zu den traumhaften Pisten ein paar  Snowboard-Extras:

Dachsteingletscher - 1 Halfpipe, Obstacles

Planai - 1 Halfpipe

Reiteralm - 1 Halfpipe, 1 Natur-Fun-Park

Galsterbergalm - 1 Halfpipe

Hauser-Kaibling - 1 Halfpipe

 

....... und in Schladming hat die weltweit größte Snowboardschule ihren Sitz